Die Kosten

folgende Leistungen sind enthalten
        • die Hin- und Rückfahrten zu Ihrer Wohnung
        • eine freundliche und fürsorgliche Betreuung
        • die vollständige Verpflegung während Ihres Aufenthaltes
Es ist grundsätzlich möglich, sich Ihren Eigenanteil voll oder teilweise erstatten zu lassen. Wir helfen Ihnen dabei und beraten Sie vollumfänglich dazu!

Was müssen Sie tun?

 

        • den Aufnahmeantrag ausfüllen, hier entlang
        • Betreuungsurkunde bzw. Vollmacht vorlegen (nur wenn Betreuer vorhanden),
        • Sozialhilfebescheid vorlegen (nur wenn Sie Sozialhilfe bekommen),
        • Krankenkassenkarte und Personalausweis vorlegen,
        • die Kostenübernahme für die Tagespflege beantragen wir gemeinsam im Voraus bei Ihrer Krankenkasse
Sie haben bei Vorliegen einer Pflegestufe auf jeden Fall die Möglichkeit in die Tagespflege zu kommen. Sprechen Sie uns an, wir helfen bei Anträgen und beraten Sie dazu!.